Herzlich willkommen auf unserer Internetseite

Matthäuskirche

Wir laden Sie ein zu einem Rundgang durch unsere Gemeinde und hoffen, Sie können die von Ihnen gewünschten Informationen bekommen.

Dennoch kann das, was Sie hier lesen, natürlich einen persönlichen Kontakt nicht ersetzen. Deshalb seien Sie so frei und nehmen Sie mit den Vertreterinnen und Vertretern unserer Matthäusgemeinde direkt Kontakt auf. 
 
Wir freuen uns auf Sie!

Informationen für die Zeit vom 13. bis 23. Juli 2019

Unser Sommerfest am 6. Juli

Wir hatten wieder ein herrliches Sommerwetter, viele fleißige Helferinnen und Helfer, zahlreiche große und kleine Gäste, ein reiches kulinarisches Angebot, erfrischende Getränke und eine frohgelaunte Stimmung. Was braucht es mehr, um ein solches Fest gelingen zu lassen.

Besonders gefreut haben wir uns über die vielen jungen Familien mit ihren kleinen Kindern, die lebhaft auf ihrem großen „Krabbelteppich“ unterwegs waren, mitten unter uns.

Den ganzen Nachmittag bis in den späten Abend gab es viel Kennenlernen, gute Gespräche und fröhliches Wiedersehen an allen Tischen unter den schattenspenden Zelten.

Wir danken allen unseren Gästen für ihr Kommen und Mitfeiern.

Ein ganz herzliches DANKESCHÖN gilt aber auch allen Helferinnen und Helfern für ihren großen Einsatz und für alle Kuchen- und Salat-Spenden.

hh

Samstag, 13.07.

09.00 Uhr Männerrunde mit Herr Igor Katchan „Blauäugiges Weißrussland (Belarus): Leiden in der Vergangenheit und ein schweres Los nach der Unabhängigkeitserklärung.“

Sonntag, 14.07., 4. Sonntag nach Trinitatis

10.00 Familiengottesdienst mit Vorstellung der neuen Konfirmanden in der Matthäuskirche, mit dem Kinderchor und Frau Feuerfeil (Pfarrerin Schmid) 

10.00 Uhr Gottesdienst mit Segnung Schillerhöhe (Pfarrerin Frey)

Dienstag, 16.07.

10.00 Uhr Spaziergang auf der Höhe Treffpunkt: Engelbergstraße Ecke Füllerstraße

20.00 Uhr Nachbesprechung Sommerfest

Mittwoch, 17.07. 

09.00 - 10.00 Uhr Bewegung, Atmen, Qi-Gong mit Frau Meyer-Neumann (Tel. 2 69 55)

09.15 - 10.45 Uhr Miniclub mit Frau Bacher (Tel. 0178 - 404 94 32)

16.00 Uhr Konfirmandenunterricht


Sonntag, 21.07., 5. Sonntag nach Trinitatis

10.00 Uhr Gottesdienst in der Matthäuskirche (Pfarrerin Dannenmann)

Dienstag, 23. 07.

15:30  Sommercafé für Senioren des Krankenpflegevereins im Gemeindesaal

Informationen für die Zeit vom 21. bis 26. Juli 2019

Sonntag, 21.07., 5. Sonntag nach Trinitatis

10.00 Uhr Gottesdienst in der Matthäuskirche (Pfarrerin Dannenmann)

Dienstag, 23. 07.

10.00 Uhr Spaziergang auf der Höhe Treffpunkt: Engelbergstraße Ecke Füllerstraße

15:30 Uhr Sommercafé für Senioren des Krankenpflegevereins im Gemeindesaal

20.00 Uhr Nachbesprechung Sommerfest

Mittwoch, 24.07. 

09.00 - 10.00 Uhr Bewegung, Atmen, Qi-Gong mit Frau Meyer-Neumann (Tel. 2 69 55)

09.15 - 10.45 Uhr Miniclub mit Frau Bacher (Tel. 0178 - 404 94 32)

12.30 Uhr Mittags-Stammtisch für Mitglieder des Krankenpflegevereins im Restaurant Schillerhöhe

16.00 Uhr Konfirmandenunterricht

Donnerstag, 25.07.

20.00 Uhr Kirchengemeinderatssitzung

Freitag, 26.07.

09.45 Uhr Ökumenischer Schulgottesdienst in der Matthäuskirche (Pfarrerin Schmid + Team)

Verschiebung der Männerrunde vom 1. Juni 2019

Auf mehrfachen Wunsch hin wird dieser Termin verschoben.

Andere Juni-Termine ließen sich in der letzten Männerrunde auch nicht finden.

 

Deswegen neuer Termin: Samstag 14. Dezember 2019

„Die Entstehung des Menschen. Wer wir sind. Die unglaubliche Tiefenzeit unserer Art“ (Armin Kaiser)

Die nächste Männerrunde ist am 13. Juli 2019 mit Igor Katchan:

„Blauäugiges Weißrussland (Belarus): Leiden in der Vergangenheit und ein schweres Los nach der Unab­hängigkeitserklärung. Geografie, Geschichte, Kultur, Politik und Wirtschaft des Landes und das Leben der Menschen“

Kirchenwahlen am 1. Advent 2019

Am 1. Dezember 2019, dem 1. Advent,  finden in unserer württembergischen Landeskirche Wahlen zum Kirchengemeinderat und zur Landessynode statt. Nähere Informationen bieten Ihnen die Wahlunterlagen, die Sie im Herbst erhalten, oder Sie finden sie im 

Internet unter www.kirchenwahl.de.

Wir möchten Ihnen heute wichtige Informationen geben und Sie vor allem bitten, von Ihrem Wahlrecht Gebrauch zu machen und zu überlegen, ob sie selbst für den Kirchengemeinderat kandidieren oder einen Wahlvorschlag machen wollen.

Wahlberechtigt sind alle Gemeindeglieder, die am 1. Dezember das 14. Lebensjahr vollendet haben und wählbar sind alle Gemeindeglieder, die 18 Jahre alt sind.

Wahlvorschläge können im Gemeindebüro bis zum 25. Oktober 2019 (18 Uhr) eingereicht werden.

Weitere Hinweise finden Sie im Gemeindebrief vom Juni 2019.

Hinweis auf unseren Adventsmarkt am Samstag, dem 30. November 2019

Am Samstag vor dem 1. Advent, dem 30. November wollen wir wieder unseren Adventsmarkt veranstalten. Es gibt Stände um die Kirche, an denen Bratwürste und Glühpunsch, Waffeln, Gebäck und Gebasteltes angeboten werden.

Der Büchermarkt ist im Dietrich-Bonhoeffer-Raum und Blumen und Kränze werden in der Kirche verkauft. Kaffee und Kuchen gibt es im Gemeindesaal und in der Kirche wird musiziert.

Also, merken Sie den Termin bitte jetzt schon vor!

REFORMATION HEUTE KANZELREDEN von 1998 bis 2017

ISBN 978-3-945369-52-4

Evangelische Matthäusgemeinde Gerlingen. Verlag der Evangelischen Gesellschaft Stuttgart.

Reformation heute - Kanzelreden von 1998 bis 2017

Wir empfehlen hier unser Buch

Im Jubiläumsjahr der Reformation 2017 haben wir die zwanzig Kanzelreden in Buchform veröffentlicht, mit einem Grußwort von Prof. Dr. Berthold Leibinger, dem ersten Redner von 1998 und einem Vorwort von Prof. Dr. Siegfried Hermle, der diese Predigtreihe als damaliger Pfarrer an der Matthäuskirche initiiert hat. Die Predigt am Reformationsfest 2017 hielt Dr. Nicola Leibinger-Kammüller.

Das Buch im Format 12,5 x 19,0 cm hat 288 Seiten und kostet 14,95 Euro. Es ist über das Gemeindebüro und über die Buchhandlung ONE in Gerlingen erhältlich. ISBN 978-3-945369-52-4

Die Matthäuskirche als Raum der Stille und der Besinnung

Auf Anregung eines Gemeindegliedes hat der Kirchengemeinderat beschlossen, die Kirche auch außerhalb der Gottesdienstzeiten zugänglich zu machen. Wer gerne die Stille der Matthäuskirche aufsuchen möchte, kann sich den Schlüssel für die Kirche während der Öffnungszeiten des Büros (dienstags 14–17 Uhr, mittwochs bis freitags 9–12 Uhr) im Gemeindebüro holen. Margrit Schmid

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 19.07.19 | Evangelische Frauen feiern

    Zur Kirche gehören Frauen zwar schon seit den Anfängen - doch ihre Organisation „Evangelische Frauen in Württemberg“ besteht erst seit 1919. Das wird am Samstag, 20. Juli, mit einem Festgottesdienst und einem Festakt in Stuttgart gefeiert.

    mehr

  • 19.07.19 | Weniger Mitglieder in der Landeskirche

    Die Evangelische Landeskirche in Württemberg hat am Freitag, 19. Juli, ihre Mitgliederstatistik für 2018 vorgelegt. Demnach rutscht sie zwar unter die Zwei-Millionen-Marke, bleibt aber die mitgliederstärkste Kirche in Baden-Württemberg.

    mehr

  • 18.07.19 | Suche nach Wurzeln des Christentums

    Noch bis einschließlich Donnerstag, 18. Juli, findet an zehn Orten in Württemberg eine Tora-Lernwoche statt - mit Rabbinern als Gesprächspartnern.

    mehr