Aus dem Krankenpflegeverein

Unser Stammtisch zum gemeinsamen Mittagessen wurde ursprünglich gegründet mit Blick auf unsere al- leinstehenden Mitglieder und dem Gedanken, dass niemand beim Essen im Restaurant gerne so ganz alleine sitzt. Mittlerweile treffen sich jeden zweiten und vierten Mittwoch im Monat um 12.30 Uhr im Restaurant Schillerhöhe so um die 10 bis 15 der „Stammtischler“, Alleinstehende und auch Ehepaare. Jeder bestellt nach seinem „Tagesgeschmack“. Die eigentliche Hauptsache jedoch sind die Gespräche – vor, während und nach dem Essen. Neue „Stammtischler“ sind herzlich willkommen! Eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig, es sei denn, jemand benötigt zur Teilnahme eine Mitfahrgelegenheit.

Traditionsgemäß wird es im Juli wieder das Sommercafé für die Senioren im Gemeindehaus geben.

Der Spiele-Nachmittag für unsere älteren Mitglieder findet unverändert an jedem ersten Dienstag um 15.30 Uhr im Gemeindehaus statt.

Normalerweise gibt es jeden Dienstag im Monat ei- nen einstündigen Spaziergang für Senioren mit Frau Bross, Treffpunkt 10 Uhr Ecke Füllerstraße/Engelberg- straße.

Fortgesetzt wird auch der Qi-Gong-Kurs für Anfänger mit Frau Meyer-Neumann, mittwochs von 9 bis 10 Uhr im Gemeindehaus.

Für alle Veranstaltungen beachten Sie bitte auch die Ankündigungen der Matthäusgemeinde im Gerlinger Anzeiger.

Stammtisch-Termine:

12. und 26. Juli, 9. und 23. Aug., 13. und 27. Sept., 11. und 25. Okt., 8. und 22. Nov. 2017

Sommercafé: 25. Juli 2017, 15.30 Uhr

Spiele-Nachmittag:

4. Juli., 1. August, 5. September, 14. November 2017

 

Dr. Hartmut Debler

Spaziergang für Senioren

Normalerweise gibt es jeden Dienstag im Monat einen einstündigen Spaziergang für Senioren mit Frau Bross, Treffpunkt 10 Uhr Ecke Füllerstraße/Engelbergstraße).

dienstags 10 Uhr

Qi-Gong-Kurs für Anfänger

Fortgesetzt wird auch der Qi-Gong-Kurs für Anfänger mit Frau Meyer-Neumann, mittwochs von 9 bis 10 Uhr im Gemeindehaus.

mittwochs 9 Uhr

Atmen - Bewegung - Qi-Gong

Unter der fachkundigen Anleitung von Frau Hiltrud Meyer-Neumann werden jeden Mittwochmorgen von 9 Uhr bis 10 Uhr Qi Gong-Übungen ausgeführt.

Diese fernöstlichen Gesundheitsübungen sollen Balance und Koordination fördern und damit das Wohlbefinden steigern. Von 15 Frauen sind meist 10-12 anwesend, die im Gemeindesaal und bei guter Witterung im Freien üben.

Geist und Seele werden entspannt, die Meridiane werden aktiviert, so dass die Lebensenergie "Qi" fließen kann. Das führt zur Harmonisierung und fördert die Vitalität. Auch auf konzentrierte Atmung wird großer Wert gelegt.

Alle Frauen sind mit Begeisterung dabei und verabreden sich am Ende der Stunde freudig zur nächsten Übungsstunde.

Wir alle danken Frau Meyer-Neumann für ihren professionellen und ehrenamtlichen Einsatz!

Für alle Veranstaltungen beachten Sie bitte auch die Ankündigungen der Matthäusgemeinde im Gerlinger Anzeiger.

Dr. Hartmut Debler